Warum wir einen Vogel haben
Wer bei unseren Modehäusern in Buchloe, Mindelheim und Schwabmünchen seinen Frühlingseinkauf tätigt, bekommt ab sofort eine besonders schöne Einkaufstasche mit nach Hause. Abgebildet ist nicht nur die aktuelle Mode, sondern ein sehr modischer Vogel: der Kiebitz, Vogel des Jahres 2024.

Stammel-Schöffel möchte zusammen mit dem LBV, dem Landesbund für Vogel- und Naturschutz in Bayern e. V., mit den neuen Taschen auf den Artenschutz hinweisen. Pro Tasche bzw. Einkauf werden deswegen 20 Cent für den Schutz des bedrohten Kiebitz an den LBV gespendet.

Der Kiebitz ist wie viele andere Wiesenbrüter und Feldvögel in Bayern stark gefährdet. Sein Bestand ist in den letzten 25 Jahren um 90 Prozent zurückgegangen. Damit der Kiebitz nicht vollständig aus der bayerischen Kulturlandschaft verschwindet, sind umfangreiche Schutzmaßnahmen
nötig. Die staatlichen Fördermittel allein reichen aber nicht aus, um notwendige Projekte zu finanzieren. Deshalb möchten wir unseren Beitrag dazu leisten, die Bürger weiter aufzuklären und die Kiebitze besser zu schützen.

www.lbv.de

Entdecken Sie Fashion-Highlights auf unserer Instagram-Seite